logo lbg grau

Fachbereich Spanisch

Hablamos español – Wir sprechen Spanisch

400 Millionen Spanischsprechende gibt es auf der Welt. Und jedes Jahr werden es mehr – auch an der Lily. Seitdem wir 2014 mit den ersten 7. Klassen gestartet sind, wächst unser Fachbereich kontinuierlich. Zurzeit unterrichten drei Kolleginnen und ein Kollege in den Klassen 7 bis 9. Wir arbeiten mit „Vamos Adelante“, dem neuesten Lehrwerk des Klett-Verlags. Es entspricht unserem Anspruch an den Unterricht, die Schülerinnen und Schüler zu selbstbewusstem 2017 Fach Spanisch 2 2Handeln und immer selbstständigerem Lernen zu motivieren. Am Ende jeder Lektion (Unidad) steht daher eine sogenannte Lernaufgabe, die von Anfang bekannt ist und dessen Bewertungskriterien transparent gemacht werden. Während sich die Schülerinnen und Schüler in Klasse 7 zum Beispiel in Form eines Raps präsentieren oder einen Podcast auf Spanisch erstellen, veranstalten sie in Klasse 8 eine Modenschau, in der sie den Wortschatz zur Präsentation und Beschreibung einer Person anwenden. Entsprechend unseres Ziels (und nicht zuletzt auch gemäß der Abiturvorgaben), die Mündlichkeit bzw. das Sprechen zu fördern, wird in Klasse 8 eine der Klassenarbeiten durch eine Komepetenzfeststellung ersetzt, bei der eine mündliche Prüfung mit einer Schreibaufgabe (schriftlicher Teil) kombiniert wird.
In der Modulklasse Spanisch werden die Schülerinnen und Schüler besonders gefördert – und gefordert. Sowohl in Klasse 8 als auch Klasse 9 gibt es ein Zusatzmodul  in Form von drei Spanisch-Unterrichtsstagen mit anschließender Präsentation. Im Rahmen dieser Projekttage beschäftigt die Klasse sich mit einem fachübergreifenden Thema.
In unserem Flyer für den Tag der offenen Tür finden Sie weitere Informationen, die Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Sie Ihr Kind für Spanisch am Lily-Braun-Gymnasium anmelden. Am Tag der offenen Tür selbst (alljährlich im Januar) bieten wir Schnupperstunden an.
Zurzeit planen wir einen Schüleraustausch mit einer Schule in Spanien.