logo lbg grau

Folgende Pressemitteilung vom 01.06.2021 erreichte uns:

"An den Berliner Schulen findet aktuell in allen Jahrgangsstufen Unterricht in halber Klassenstärke im Wechselmodell statt. Vor dem Hintergrund der jüngsten Eilentscheidung des Berliner Verwaltungsgerichts und angesichts von Lockerungen in vielen gesellschaftlichen Bereichen wird auch in den Schulen eine Rückkehr zum Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen erfolgen. Eine entsprechende Vorlage von Bildungssenatorin Sandra Scheeres ist heute vom Senat zur Kenntnis genommen worden: Vom 9. Juni 2021 bis zu den Sommerferien werden die Schulen im pandemiebedingten Regelbetrieb wieder in vollen Lerngruppenstärken öffnen.

Die folgenden Maßnahmen gelten weiterhin:

  • Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung im Schulgebäude. Auf dem Schulhof wird die Maskenpflicht hingegen aufgehoben.
  • Lüften und Testungen (wie bisher zwei Mal wöchentlich).
  • Die Präsenzpflicht bleibt ausgesetzt.
  • Die ergänzende Förderung und Betreuung (Hortbetreuung) wird ebenfalls wieder ab dem 9. Juni 2021 angeboten.

Weiterlesen

20210520 Erste TypensporthalleNun ist unser langersehnter Traum von einer großen Sporthalle auf unserem Gelände in Erfüllung gegangen. Am 12.05.2021 wurde die erste Berliner Typensporthalle offiziell eröffnet.

Wer sich bereits vor der ersten Hallennutzung einen Eindruck von innen und außen verschaffen möchte, kann dies mit diesem Video der Berliner Schulbauoffensive tun. Außerdem bietet der Artikel vom Land Berlin weitere Details zur Typensporthalle am Lily-Braun-Gymnasium. Wir freuen uns auf spannenden, abwechslungsreichen und fairen Sport.

20210512 Eroeffung TSH Lily Braun Gymnasium350px20210512 121745 350px

 

 

Befreiung von der Verpflichtung zur Selbsttestung auch für Schüler*innen:

Schüler*innen sind von der Verpflichtung zur Selbsttestung in der Schule befreit, wenn Sie eine COVID-19 Erkrankung im letzten halben Jahr vorweisen können. Sie müssen ihren Bescheid vom Gesundheitsamt über den positiven PCR-Test im Sekretariat vorlegen und erhalten dann eine schulinterne Bestätigung, die sie bei jedem notwendigen Test ausschließlich in der Schule vorzeigen müssen. Sie sind zwischen 28 Tagen und 6 Monaten nach dem Positivbefund von der Verpflichtung zum Selbsttest befreit. Unsere Sekretärin vermerkt die genaue Gültigkeitsdauer auf der Bestätigung, die zusätzlich einen Schulstempel erhält. Haben die Schüler*innen ihre Bescheinigung vergessen oder verloren, müssen sie am Selbsttest teilnehmen, ebenso nach Ablauf der Gültigkeitsdauer!

Die Cafeteria öffnet unter strengen Auflagen ab Donnerstag

Die Cafeteria wird ab Donnerstag ausschließlich zum Verkauf wieder öffnen. Es gelten die alten Regeln zum Eintritt in den Verkaufsbereich:

  • Nur einzeln,
  • mit Maske,
  • mit Abstand,
  • nur zum Kaufen,
  • unverzüglich den Verkaufsbereich Richtung Hof verlassen.

Die neue Sporthalle

Die neue Sporthalle wurde am 12.05. offiziell in sehr kleinem Kreis zur Nutzung frei gegeben. Es werden allerdings noch kleinere Ausbesserungsarbeiten durch einzelne Firmen stattfinden, sodass wir die Halle noch nicht nutzen werden. Es wird zuerst eine intensive Besprechung und Begehung mit allen Sportkolleg*innen durchgeführt.